Designbeispiele – YES!!! WERBUNG

la stella di gisela – hat es ohne mein Wissen genau so umgesetzt, wie ich mir das mit den Flügeln gedacht hatte – hinten auf eine Jacke im Doppelpack – sieht doch wohl genial aus, oder?!

… und wie Gisi so ist, hat sie sich mal ein komplettes Steampunk-Outfit kreiert….

Frau Regenbogenbuntes hat sich mit bunt zurück gehalten ;)…

… ist aber genauso hübsch wie immer geworden… – ok, ein bisschen rot durfte es ja sein – also ein bisschen regenbogenbunt ist dann doch drin…

Ellen’sSchneiderstube – hat mir auch wahnsinnig geholfen beim Probesticken und dann auch noch aus der SteamPlatte ein Täschchen gezaubert…

Auch Annamiarl hat die Räder zu einer ganzen Accessoire-Serie verarbeitet…

… das geht aber nicht nur für Jungs!!!

… auf einer Hose geht’s auch für Mädchen – ganz klar…

… von Numinala’s Nähchaos!

Das Angebot endet HEUTE – Last Chance!!!!WERBUNG

Letzter Tag für das Schnäppchen Angebot zum Einführungspreis der Steam-Punk Datei!!!
Alle fünf Dateien für einen super Sonderpreis – gilt bis heute Nacht!
Danach alle Dateien nur noch als Einzeldateien zum Normalpreis!

Argh… soooooo schön! WERBUNG

Heute zeige ich euch ein paar Designbeispiele, die ich am liebsten so klauen würde – zumal ich gerade überhaupt nicht dazu komme, MEINE Tasche fertig zu bekommen *seufz*…
Mimzy macht eh schon tolle Taschen – aber im Steampunkstyle sind sie einfach so… awwww…
… naja und Clacavis Fan bin ich ja eh schon ewig…
… da freue ich mich einfach nur, wenn sie für mich probestickt…
… und dieses Täschchen begleitet mich jetzt auch täglich – unter Clacavis Maschinchen ist es direkt zu mir geschnurrt und tröstet mich darüber hinweg, dass ich meine Tasche noch nicht fertig habe…
… und nicht vergessen – das Spar-Angebot für alle Steampunk Dateien gilt nur noch bis zum 12. März 2015 und ihr findet es

HIER

Da haben die Probesticker ganz schön Dampf abgelassen… WERBUNG

Heute gehe ich mal in die erste Runde der schicken Designbeispiele der neuen SteamPunk Stickdatei
Bei Pamamone sind meine Dateien direkt eingezogen – ich hoffe dass die Couch-Deko nicht nur vorübergehend ist ;)…
… ich finde die verspielten Motive wirken so richtig edel…
Frau Schnett hat sogar ihre Tochter rumgekriegt 😉 – und anstatt rosa Glitzer, gibts blaue Räder…
… mit coolem Effekt, als ob die Platte unterm Pulli hervor gebrochen ist…
Und Uschi denkt jetzt in der Küche immer an mich…
… bzw an unsere Förderturmräder…
… vielleicht hat sie ja recht und ich ahbe mich wirklich ein wenig von unseren Fördertürmen inspirieren lassen…
… hauptsächlich war es aber wohl doch der Steampunk 😉
Und falls ihr euch noch immer fragt, was das ist – KLICK
Oder schaut euch mal meine Pinterest Steam-Wall an!
Und wer auch schicke steamige Sachen sticken möchte, der KLICKT HIER IN DEN SHOP

Steampunk – WERBUNG

Eine neue Datei ist online!!!! Mal wieder etwas ausgefallener – für Steampunkverliebte!
Der Klassiker für Steampunker – der mechanische Flügel – ein Flügel für den 13×18 Rahmen – nochmal gestickt (eine gedrehte Variante ist enthalten) oder im großen Rahmen, habt ihr dann ein Flügelpaar, das aufeinander abgestimmt ist…
… der Stickklassiker – zum Einstieg in den Steampunk – der mechanische Pilz – wer weiß, was er kann…?!
… die Steamplatte ist nicht nur für Steamer gedacht, sondern auch für alle Technikbegeisterte und Jungs ;)…
Die drei Motive gibt es jetzt NEU als Einzeldateien im Shop!
Für Nicht-Steampunker können aber auch die Zahnräder interessant sein – die es für den 10×10 Rahmen gibt…
6 verschiedene Motive in drei verschiedenen Varianten – ausgestickt – simple Outlines UND als plastische Variante – insgesamt 66 Einzelmotive…
Das sich die Zahnräder auch prima untereinander kombinieren lassen, gibt es noch eine Kombivariante für den 13x18Rahmen, die neben den Zahnrädern (10×10 Rahmen) weitere 5 Zahnradkombinationen beinhaltet…
… quasi für Faule 😉
Als super Einführungsangebot gibt es bis zum 12. März 2015 alle Dateien der Steampunk-Kollektion als ANGEBOT:
Die Zahnräder für den 10×10 Rahmen (66 Einzelmotive)
plus
die Zahnrad Kombis für den 13×18 Rahmen (5 Einzelmotive)
plus
die Steampunk Flügel für den 13×18 Rahmen (1 Einzelmotiv)
plus
die Steampunk Platte für den 13×18 Rahmen (1 Einzelmotiv)
plus
den Steampunk Pilz für den 13×18 Rahmen (1 Einzelmotiv)
Insgesamt 74 Einzelmotive
ab sofort
in meinem

Hier

oder direkt auf Anfrage
kleiner-himmel(ÄD)email.de

Probesticken

Ich mache mich gerade rar – hatte ich das angekündigt?!

Macht nichts – aber ich bin gespannt, ob noch jemand hier liest… 😉

Ich brauche gerade etwas Unterstützung bei einer neuen Datei – die noch GEPRÜFT werden muss – sprich, ich brauche Leute, die Fehler erkennen können beim Sticken – nicht böse sein, aber mit Stickneulingen ist mir gerade nicht geholfen – ich brauche da schon erfahrene Augen!

Damit es nicht völlig für die Tonne ist 😉 – sollte euch die Datei auch halbwegs gefallen – die Datei ist also nix für Leute, denen der Begriff STEAMPUNK nichts sagt!!! Es sind also einige Zahnräder dabei, aber auch komplexe Bilder…

… hat jemand Zeit und Lust?

Das letzte Einhorn…

… besser gesagt – mein erstes Fondant Einhorn…
Die Zuckermaustochter meiner Freundin ist ein Einhorn Fan und zu ihrem 5ten Geburtstag sollte sie einen echten prinzessinenreifen rosazucker Einhornkuchen bekommen!

Den Kuchen hat meine Mama gebacken und super detailleverliebt den rosa Fonadant in Blümchen gepresst und verschönert…

… also stammt nur das Einhorn von mir – aber als Team haben wir das doch ganz gut hin bekommen, oder?!

Und wo ich grad im FormFlow war, hab ich dem Zuckerkind gleich noch eine FimoBrosche gebastelt – Fimo wird gerade bei mir zu einem neuen Hobby, ich muss euch meine ersten Gehversuche damit unbedingt auch nochmal zeigen – ein anderes Mal…

Ok, Geburtstag – der 5te – aber ohne nix Genähtes geht nicht – um im Thema zu bleiben, gab es eine Zazou mit passendem Kucheneinhorn…

… das war ein bisschen wie Zeitbeamen – back to my early kids – *hachz*…

… aber ein bisschen bin ich aus dem Tüddeln raus – deshalb blieb noch Zeit für eine Joey – bebügelt mit wirklich dem letzten Einhorn – zumindest war das mein lettes Einhorn hier – bei peppauf gibt es noch welche – so wie auch ein paar andere meiner Designs – schaut mal hier

… für die alten Hasen unter euch – ja, ich hab echte Stoffschätzchen ausgepackt – was ich nicht verkauft habe, wird nun verarbeitet – auch wenn es manchmal ein bisschen schmerzt… – es lohnt nicht – immer hab ich alles für meine Kids für etwas besonderes verwahrt – und dann doch nie genutzt – jetzt brauche ich es nur noch wenig, eben für Geburtstage von Freundeskinder… – auch schön…

… kennt ihr das? Ihr habt die Schränke voll und doch nie das, was ihr gerade braucht – ich wollte unbedingt noch etwas passendes auf den Rücken machen, aber irgendwie…

… hab ich dann doch zu Schablone und Stoffmalfarbe gegriffen, weil alles nicht so war, wie ich es wollte…

Naja und weil die Stoffe so süß momentan alle sind und auch gar kein Getüddel brauchen, gabs noch eine schlichte schnelle Zazou oben drauf…
… ist also nicht so, dass ich untätig war 😉

Babykram

Ich gebe zu, ich bin verapplet und verinstat – das Fotografieren mit dem Phönchen ist so einfach und schnell und die Reaktionen und das Hochladen bei Insta so einfach, dass alles andere ein wenig leidet – leider auch die Qualität der Bilder – das muss sich ändern, aber vorerst muss ich euch zuschrotten mit grieseligen Bildern der letzten Zeit…fsd

Die Creativa war dieses Mal so ungünstig gelegt, dass sie sich mit tausend anderen Terminen kreuzte – so kam leider auch kein Regenbogen ins Himmelreich – dafür war ich ganz fromm in der Kirche… zur Taufe meiner… äh… Nichte 2. Grades – das musste ich jetzt ersteinmal goo… – so viel Familie hab ich nicht mehr, aber bei deren Deklination hört es dann mit der Cousine auf ;)…  sdf… eine ganz niedliche Taufe im Münsterland, mit einem wahnsinnig schönen Sonnenuntergang nach einem wirklich schönen Tag…

sfdg… Land hat auch was, so für mich Stadtkind…

ufzkz… aber schön war auch der Tiefe griff in die Buntkiste, wenn doch schon Kinder unter 5 Jahren da sind, kann man noch viel schöner tüddeln und bunten *hachz*…

fuk… Roxy wieder ausgekramt – den Käferstoff von farbenmix extra bei der Creativa abgegriffen und das gute alte Good Girl rausgekramt… – ehrlich, das tat mal wieder RICHTIG gut, nicht fragen zu müssen, ob’s so recht ist…

tfugk… Beschenkte haben da ja auch wenig Mitspracherecht, oder wie war das mit dem geschenktem Gaul und dem Maul ;)?!…

tuk… ich konnte zumindest nicht aufhören Babykram zu nähen – auch wenn ich etwas aus der Übung mit dem Tüddeln bin und es doch ein wenig verlernt habe – aber bei den schönen Stoffen macht es auch Spaß, die schnellen Babyshirts mal eben schnell unter der Maschine weg zu ziehen…

zjth… viel Getüddel bedarf es dann auch nicht – wenn auf dem Stoff schon *so viel los ist* ;)…

dfgsedf

… ich geh dann mal mein Linden wieder putzen und das kleine Monsterbaby namens Kamera wieder entstauben…

Meermädchen

IMG_7947… ich sticke ja auch ganz gerne mal fremd… aber nur, wenn ich die Menschen kenne 😉 – die Nette hat nämlich mal wieder einen Zuckerschnuten Stickdatei von Nikiko für alles für selbermacher umgesetzt – mit Meermädchen… gut, dass ich noch ein paar Freundinnen habe, die kleine Kinder haben, so kann ich das auch wirklich verwerten…

IMG_7944… auch wenn ich es leider nicht behalten kann, zumal ich die kleine Krake superschnuckelig finde – also werden die armen Kinder der Freundinnen nun noch mal herhalten müssen, denn es gibt auch noch ganz putzigen Stoff dazu – schaut mal HIER

 

Creativa und das Stickpilotenschiff…

IMG_8778Oh oh ja – oh die Creativa… so schön!

Leider ist dieses Wochenende soooo verplant, dass ich es nicht schaffe zur Creativa zu gehen, um ein paar von euch zu treffen… also *musste* ich gestern schnell hin – schnell bedeutet 4 einhalb Stunden und grad mal die Hälfte gesehen, weil es sooo viel gab – also kann ich euch heute schon mal einstimmen, falls ihr am Wochenende gehen wollt, oder euch sogar noch ein bisschen einheizen, die Creativa zu besuchen…

IMG_8782Mein erster Weg führte mich natürlich an den farbenmixer Stand – nicht, das ich keine Taschenspieler CD mehr bekomme… hachz und so bunt… und schon so voll für halb elf an einem Mittwoch…

IMG_8784… und ein paar meiner Designs waren auch dabei – das abgeknickte Rehchen da unten ;)…

IMG_8785… soooo schön mal wieder – und sooooo schade, dass ich keine kleinen Kinder mehr habe – ich will auch wieder tüddeln und bunt nähen… sofort!!!!

IMG_8792… aber nun gut – es gibt ja noch viel mehr zu sehen auf der Creativa – auch wenn ich kaum aus Halle 6 raus gekommen bin – dieser Dessous Stand war schon toll – super schöne Spitzen, die nicht nur für Wäsche geeignet sind… ich muss das auch mal machen – oder vielleicht doch mal einen Workshop besuchen -das Material hab ich hier liegen, aber so einfach schaut das jetzt  auch nicht aus…

IMG_8802

Natürlich gab es auch jede Menge Stoffstände mit Herzrasenfaktor

IMG_8826

… zum Beispiel VollStoff

IMG_8795Bei diesem Bild hab ich über Instagram ein paar Quietscher bekommen – Mädels – das ist zum selber machen – sehr schöne Farben und Glitzer…

IMG_8798… von Fleur – ich mag das ja son bisschen shabby und Babypuder…

IMG_8808… und Kreativbereich, die mir bisher noch verschlossen sind, aber denen ich durch aus etwas abgewinnen könnte…

IMG_8811… naja und jede Menge Hingucker…

IMG_8813… und Deko Ideen…

IMG_8816… tolle Stände mit geldarm Faktor….

IMG_8836… und dem *HABENWOLLEN* Gefühl…

IMG_8837… oder *MITMACHWOLLEN* Gefühl – hier Origami – oder bei Mollie Makes – aber leider hatte ich nicht genug Zeit irgendetwas auszuprobieren *damn*…

IMG_8840

… so wie das hier…

… wo man bunte durchscheinende Sachen daraus machen kann – das wird in der MIMG_8838ikrowelle geschmolzen – bin mir aber den Dämpfen nicht sicher, ob das so gesund ist – schön siehts trotzdem aus… aber keine Zeit…

IMG_8799

… im Gegensatz zum letzten Jahr, wo ich mich mehrmals über Stände mit nachgemachten Bändern und Designs geärgert habe  – und ja auch die Hallenaufsicht daraus angesetzt hatte, habe ich dieses Jahr nichts dergleichen gefunden – im Gegenteil – schick ausgezeichnet mit den Labels…

IMG_8800

… fühlt sich gut an!

IMG_8846Meine Ausbeute war wider erwartend nicht sooo groß, aber ich bin inzwischen ganz konsequent mit mir selber 😉 – ein bisschen Green Gate, Glitzer, Kram und die CD eben – in die ich heute dann endlich mal reinschauen werde…

IMG_8835

Ganz geflasht hat mich dann aber noch dieses Teilchen hier – eine Quiltmaschine – mit beiden Händen steuerbar und voll cool – so gut wie die Frau bei der Vorführung bin ich mit Abstand nicht – aber es hat soooooooooo einen Spaß gemacht – mein Lieblingsbegleiter hat mal ein Video davon gemacht – mich quietschend an der Maschine – obwohl er meinte, dass es das eine Männerstickmaschine sei ;)… seht selber…

Avanté Quiltmaschine

www.handiquilter.de